Hommage an meinen Hund

Emma3
Emma
Wenn ich meinen Kopf an deinen Hals lege und tief Luft hole um dich und deine Wärme einzuatmen, fühle ich mich wie neu geboren. Ich nehme so viele Züge wie ich brauche und du bleibst liegen, als wäre es das Normalste von der Welt. Du bist diegenige, die mir Kraft gibt. Du bist mein Hund, meine Freundin, mein Fellkind, kein anderes Wesen gibt mir so viel Kraft und positve Energien. Dein Blick so entzückend. Du schaust mich an und ich habe das Gefühl, du weißt genau was mit mir los ist. Wenn du sprechen könntest, würdest du mich beraten aber deine Blicke und Nähe reichen mir. Wir verstehen uns auch ohne Worte, deine Fähigkeit mich zu verstehen und zu durchschauen, was mit mir ist, wie ich mich fühle, das schaffst nur du. Du gibst mir immer wieder neue Rätsel auf. Du weißt genau wer ich bin, was ich denke und fühle. Doch ich habe keinen blassen Schimmer, wie ich dir dafür danken kann. Ich habe das Gefühl, dir nicht gerecht zu werden, Angst dich ungerecht zu behandeln. Du bist meine gute Seele, schaffst es meine Seele besser werden zu lassen, indem so bist wie du bist und immer gut zu mir bist.
Dann frage ich immer, habe ich dich verdient?
Danke!
Bettina
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s