Empathie für den Elefanten

Mich beschäftigt die Frage, warum manche Menschen keine Empathie empfinden können? Bei den Tieren ist das anders. Die meisten Tiere sind empatisch sowohl anderen Tieren als auch Menschen gegenüber. In Wikipedia schreibt man nur davon, dass Personen empathisch sein können. Da fehlt eindeutig die Angabe, dass Tiere auch empathisch, sogar sehr und mehr als Menschen sein … Empathie für den Elefanten weiterlesen

Werbeanzeigen

Wer schön sein muss, will nicht leiden!

Vor etwas längerer Zeit wurde ich zu einem älteren Ehepaar (ca. 70 Jahre) gerufen. Der Grund: Der junge Shih Tzu des Hauses sei aggressiv, würde knurren und beißen. Die Besitzer erinnerten mich sofort an den Schlag Menschen wie Herbert Knebel oder die Menschen aus der Sendung „Ein Herz und eine Seele“.  Mittendrin der angeblich aggressive … Wer schön sein muss, will nicht leiden! weiterlesen

Living in a box – Tante Go..le hat nicht immer die richtige Antwort

Im Zeitalter von allen möglichen Suchmaschinen verlassen sich immer mehr Hundehalter darauf, was das Internet sagt. Doch das ist nicht immer besonders schlau, besonders dann, wenn ich etwas über die Erziehung eines Hundes herausfinden will. Anscheinend ist im Internet nichts so vielfältig und unterschiedlich wie Erziehungstipps über Hunde. Neulich bei einem Gespräch mit einer Hundehaltern … Living in a box – Tante Go..le hat nicht immer die richtige Antwort weiterlesen

In der Tierbegleitenden Therapie in der Parkklinik Heiligenfeld in Bad Kissingen werden Hunde verstanden

*Werbung* Anfang Oktober 2018 habe ich mir einen umfassenden Eindruck über die innovative Tierbegleitete Therapie (TBT), die seit 2015 in der Parkklinik in Bad Kissingen existiert, gemacht.  Am 3. September 2018 wurde ein neues TBT-Zentrum in der Parkklinik Heiligenfeld mit 60 Betten eröffnet. Die Mitarbeiterin für Öffentlichkeitsarbeit, Frau Prieb, bat mich einen Artikel über das … In der Tierbegleitenden Therapie in der Parkklinik Heiligenfeld in Bad Kissingen werden Hunde verstanden weiterlesen

Wandern in Wales mit Hund – Ruhe und Frieden in Laugharne

Auf den Spuren von Dylan Thomas dem walisischen Schriftsteller Laugharne ist eine Stadt an der Südküste von Carmarthenshire, Wales, an der Mündung des Flusses Tâf gelegen. Laugharne Castle (walisisch: Castell Talacharn) ist eine Burgruine in Carmarthenshire in Wales, an der man nicht vorbei kommt, um zu Dylan Thomas Boathouse zu kommen. Das Erste, was mir … Wandern in Wales mit Hund – Ruhe und Frieden in Laugharne weiterlesen

Wandern in Wales mit Hund – auf den Spuren der Kelten

Carreg Cennen Castle in Trapp aus dem 12. Jahrhundert Das Carreg Cennen Castle in Trapp im südwestlichen Wales im Brecon Beacons Nationalpark befindet sich in der Nähe von LLandeilo und Ammanford, am Rande der Black Mountains.   Ein Besuch dorthin lohnt sich. Alleine schon die Fahrt nach Trapp auf den Parkplatz des Castles und den … Wandern in Wales mit Hund – auf den Spuren der Kelten weiterlesen

Hunde kommunizieren nicht nur über optische, akustische und chemische Signale, sondern auch über taktile Signale.

Kommunikation im Hundereich Hunde kommunizieren  mit Artgenossen nicht nur über ihr Ausdrucksverhalten sondern zusätzlich über Laute, chemische (Gerüche) und taktile Signale. Hier kommt es zu einer Übertragung von Informationen vom Sender zum Empfänger, dabei müssen Sender und Empfänger in der Lage sein, die Signale eindeutig zu kodieren bzw. zu entschlüsseln. Kommunikation ist meist auch verknüpft … Hunde kommunizieren nicht nur über optische, akustische und chemische Signale, sondern auch über taktile Signale. weiterlesen

Alles völlig NORMAL…

Ich freue mich, einen Gastbeitrag von Steffi Winter vom Ihr-Pfotenteam zu veröffentlichen. Steffi spricht mir mit diesem Artikel aus der Seele. Sie ist seit 10 Jahren Vollzeit-Hundetrainerin und lebt mit ihrer großen Hundegruppe (und ihrem Mann) zusammen. Ihre Hunde sind meistens in der Hundeschule als Trainingspartner dabei. Geht uns die NORMALität im Alltag verloren?? Auch … Alles völlig NORMAL… weiterlesen

Hundetraining in der Facebook-Kommentarfunktion?

Ich freue mich einen Gastbeitrag von Bettina Specht zu veröffentlichen. Der Beitrag handelt vom Hundetraining in der Facebook-Kommentarfunktion. Bettina Specht leitet mit ihrem Lebensgefährten zusammen eine Hundepension und -schule in Tirol.  Sie ist u.a. spezialisiert auf ängstliche Hunde und hat auch schon ein Buch geschrieben; "Angsthunde" erschienen im animal learn Verlag. Sie ist einge gefragte … Hundetraining in der Facebook-Kommentarfunktion? weiterlesen